News - Top-Aktuell
 
 
News, Top-Aktuell  
Otto's Traumrunde
Miss London
Twin-Training
Aprés-Lauf
Ghana
Lauf und Brunch
Augsburg Stadtführung
Pressebericht AZ 0308
02.06.2019 Sommeralm Marathon
Der Sommeralm Marathon findet im Naturpark Pöllauer Tal statt und ist mit
1800 Höhenmeter der härteste Marathon in der Steiermark. Start ist in Winzendorf, 150 km von Wien entfernt. Die Punkt-zu-Punkt-Strecke führt zu 25 % auf Forst- und Wanderwegen und zu 75 % auf Asphalt durch die hügelige Landschaft im Herzen der Oststeiermark und endet vor der Stoakogelhütte auf der Sommeralm. Zwei Wochen nach dem Riga Marathon hatte Michael noch einige Körner übrig und wagte sich mit Erfolg auf die anspruchsvolle Strecke.
 
Michael
5:15:08
 
...
 
02.06.2019 Europa-Marathon
Der Europa-Marathon ist ein Lauf durch zwei Länder und findet in Görlitz statt, der östlichsten Stadt Deutschlands. Sie liegt am 15. Meridian. Die Uhrzeit entspricht genau dem Sonnenstand, wenn nicht gerade Sommerzeit ist. Der ehemals östliche Stadtteil heißt seit 1945 Zgorcelec und liegt in Polen. Beide Länder teilen sich die Runde, die beim Marathon zweimal zu bewältigen ist. Die anspruchsvolle Strecke beinhaltet 400 Höhenmeter. 101 Teilnehmer kamen beim Marathon ins Ziel. Daneben gibt es noch Strecken für Einräder, Skater, Handbiker und Tretroller.  
Jan
6:03:03    
...
02.06.2019 RUN AUX
Über 3000 Sportler waren beim 18. Stadtlauf Augsburg an der Startlinie vor der City-Galerie. Die Halbmarathon-Strecke führte wie immer am Zoo vorbei, um den Kuhsee und weiter an den Lech. Im Rahmen des SportScheck RUN Augsburg wurde zudem die Stadtmeisterschaft auf der 10,5 km Strecke ausgetragen. Judith gab wieder ordentlich Gas und belegte bei den Frauen den 5. Platz beim Halbmarathon.  
Judith
Charly
Thomas
Greppi
Magic
Gerhard

1:38:09
2:01:34
2:02:45
2:04:35
2:10:45
???
   
 
...
30.05.2019 Stadtberger Lauf
Zum 24. Mal fand der Stadtberger Lauf statt, traditionell am Vatertag. Der Hauptlauf mit amtlich vermessenen 10 km führt über vier Runden durch Stadtbergen. 137 Teilnehmer erreichten das Ziel. Für Team TOMJ waren die üblichen Verdächtigen aus dem Umkreis dabei. Otto ist wieder in Form und war Schnellster des Teams.  
Otto
Gerhard
Jörg
Peter
Harald
0:47:30
0:51:33
0:51:33
0:54:06
0:56:12
 
...
28.04.2019 Hamburg Marathon
Bei der verregneten 34. Auflage des Hamburg-Marathon gingen knapp 20.000 Läuferinnen und Läufer in den drei Wettbewerben Marathon, Halbmarathon und Staffelmarathon an den Start. Auf den Marathon entfielen dabei etwa 10.500 Teilnehmer. Heuer wurden einige Streckenänderungen vorgenommen, die auf positive Resonanz stießen. Erstmals ging es vorbei am Eppendorfer Marktplatz und durch die Eppendorfer Landstraße. Die Strecke war zudem flacher und somit auch schneller. Der letzte kräftezehrende Anstieg auf der Höhe des Lokstedter Nedderfelds entfiel. Ein Comeback im Kurs feierte die Straße Schöne Aussicht an der Außenalster bei Kilometer 18,5. Judith trotzte dem Hamburger Schietwetter und konnte mit 3:34:07 eine hervorragende Zeit erreichen, die nicht weit von ihrer persönlichen Bestzeit lag.  
 
Judith

3:34:07    
...
 
31.12.2018 Silvesterlauf Gersthofen
Zum 52. Mal wurde der Gersthofer Silvesterlauf gestartet und ist damit einer der ältesten Silvesterläufe Deutschlands. Über 1.000 Sportler waren beim 9,7 km langen Hauptlauf am Start. Großzügige Siegprämien sorgten dafür dass der Sieg bei den Damen an eine Kenianerin ging. Kathi konnte sich auf einem hervorragenden 7. Platz klassieren. Hans ist auch mit wenig Training immer noch schnell und Otto befindet sich im zweiten Frühling und belegte Platz 5 in seiner AK.
Kathi
Hans
Otto
Gerhard
Michael
Charly
Greppi
Bernie
Iris
Harald
0:39:00
0:41:42
0:44:25
0:45:10
0:45:28
0:48:56
0:49:10
0:49:22
0:52:49
0:53:35
...
41. TGVA Winterlaufserie 2018
16.12.2018 Weihnachtslauf        
Den Abschluss der TGVA-Winterlaufserie bildet immer der Weihnachtslauf an der Augsburger Waldhütte 10 Gehminuten von Wellenburg. Auf schneebedecktem Boden waren die Bedingungen schwierig. Bei den Frauen waren zwei Runden á 3,1 km zu absolvieren. Kathi konnte einen weiteren Sieg erringen und auch die Gesamtwertung für sich entscheiden. Die Männer hatten drei Runden vor sich. Otto kämpfte sich ohne Spikes durch und erreichte mit 0:45 min. die vierte Zeit in seiner Alterklasse.
Kathi
Otto
0:26:02
0:45:39
...
01.12.2018 Viktoria Cross  
Beim dritten Lauf zur Winterlaufserie konnte Kathi auf der 6,1 km langen Cross-Strecke bei teils matschigen Bedingungen den Sieg bei den Frauen erreichen.    
Kathi 0:26:32      
...
 
17.11.2018 Nord-/Südring            
Weit über 200 Läuferinnen und Läufer waren beim zweiten Lauf in den westlichen Wäldern rund um Bergheim unterwegs. 9,9 km durch hügeliges Gelände mussten absolviert werden. Diesmal belegte Kathi den dritten Platz.      
Kathi 0:41:22
...
10.11.2018 Südring    
Bei frühlingshaftem Wetter waren beim Auftakt zur Winterlaufserie 8,8 Kilometer im Bergheimer Wald zu absolvieren. Kati belegte bei den Frauen hinter Katrin Hirscher den 2. Platz.      
Kathi 0:37:08
...
17.11.2018 Silver Run

Beim Silver Run durch die Sowie-Berge in Niederschlesien (Polen) waren 42 km und 1200 Höhenmeter zu bewältigen. Start und Ziel waren an der beeindruckenden Festung Srebrna Góra die um 1785 zu den modernsten Festungen in Europa gehörte. Bei frostigen Temperaturen stellten sich 34 Teilnehmer der Herausforderung. Jan konnte in 6:36 das Ziel in der Bastion erreichen.

 
Jan
6:36:49  
...
28.10.2018 Frankfurt Marathon
Bei kühlen und teilweise sehr windigen Wetterbedingungen waren am Mainova Frankfurt Marathon über 10.000 Läufer aus 103 Nationen am Start. Mit den Rahmenwettbewerben hinzugerechnet, waren insgesamt 26.826 Athleten gemeldet, was einen Teilnehmerrekord bedeutete. Otto lies sich von den schwierigen Vorgaben nicht aus dem Konzept bringen und konnte seine 11 Jahre alte Marathonbestzeit auf ganz starke 3:42:07 steigern.  
Otto
3:42:07    
     
...
 
07.10.2018 3-Länder-Marathon
Rund 9000 Teilnehmer aus 51 Nationen gingen bei der 12. Auflage der größten Breitensportveranstaltung der Bodenseeregion an den Start. 1300 waren davon beim Marathon von Lindau über St. Margrethen nach Bregenz dabei. Beim Halbmarathon präsentierte sich Otto in großartiger Form und verfehlte seine 12 Jahre alte Bestzeit nur um gut 2 Minuten.  
Otto
1:41:54    
       
...
15.09.2018 Garmin Ultra Race
Das Garmin Ultra Race fand im Stołowe-Gebirge in Polen statt mit Start und Ziel in der wunderschön gelegenen Lagune in Radków nahe der Tschechischen Grenze. Beim Festival nahmen in drei Tagen insgesamt über 1.100 Spieler und Teilnehmer teil, die aus vier Distanzen wählen konnten. Jan wählte die Ultra Strecke mit 53 km, dabei ging es rund um die Tafelberge, wo 1840 Höhenmeter zu meistern waren. In seiner Altersklasse konnte er den 3. Platz belegen, der mit einem schönen Pokal belohnt wurde.  
Jan
8:57:05  
 
...
 
09.09.2018 Friedberger Halbmarathon
Bei bärigen Bedingungen wurde die 16. Auflage des Halbmarathon durchgeführt. Wirklich schlechtes Wetter gab es noch nie in Friedberg. Alle Startplätze waren verkauft, an den Start gingen letztendlich 1.100 Läufer und Läuferinnen. Die Trommler peitschten die Teilnehmer wieder den "gefürchteten" Berg hoch, heuer erstmals auch mit Pacemakern. Zur Belohnung gab es im Biergarten am Marienplatz wieder für jeden ein Hendl oder eine Obstschale. Zum 100-jährigen Jubiläum von Bayern wurde noch jeder mit einem Bayern-Shirt ausgestattet.  
Charly
Bernie
Kathrin
Michael

1:54:55
1:58:13
2:26:03
0:57:54
(10,5 km)
 
   
...
19.08.2018 Kissinger Halbmarathon
Der 15. Austragung des Halbmarathons in Kissing stellten sich wieder etwa 120 Teilnehmer/innen. Hohe Temperaturen machten es den Läufern nicht einfach. Wie immer waren drei Runden an Weitmannsee und Auensee vorbei zu absolvieren. Der ein oder andere zog bei der Hitze auch die kürzere Distanz vor. Charly zog durch und schaffte die komplette Distanz in 1:54 h.  
Charly
1:54:55
...
 
11.08.2018 Dachauer Straßenlauf
Im Rahmen des Dachauer Volksfestes führt die amtliche vermessene 10 km-Strecke vollkommen flach auf Teerstraßen rund um den Dachauer Stadtwald. Kathi konnte in der Gesamtwertung bei den Damen mit 41:19 h den 5. Platz erreichen. Ebenfalls super unterwegs war Otto, in 46:45 holte er sich den Altersklassensieg.    
Kathi
Otto
0:41:19 Pl. 5 Gesamt
0:46:45
Pl. 1 AK60
               
...
22.07.2018 Königsschlösser Romantik Marathon Füssen
Beim 19. Königsschlösser-Romantik-Marathon machte der Sommer eine kurze Pause und verschaffte damit den Teilnehmern gute Bedingungen. Der idylische, relativ flache Rundkurs führte wie immer über den Hopfensee und Forggensee (heuer fast ohne Wasser) zu den Highlights Neuschwanstein und Hohenschwangau. Nach dem malerischen Schwanensee, markiert der Mittersee die letzte Meile auf dem Weg ins Ziel. Charly finishte problemlos seinen 91. Marathon.  
Charly
4:28:06
...
21.07.2018 Zloty Marathon
Bei der 7. Ausgabe des Dolnośląski Mountain Festiwal Biegów Górskich in Niederschlesien/Polen wurden wieder 7 Routen von 10 bis 240 km angeboten. Unweit der tschechischen Grenze führen die Strecken durch das Reichensteiner Gebirge. Jan wählte den Zloty Marathon mit einer Länge von 44,6 km und über 2.000 Höhenmetern. Bei teilweise schwierigen Wetterbedingungen erreichte er in 8:26 h das Ziel in Ladek-Zdroj.
Jan
8:26:00
 
...
                 
21.07.2018 Augsburger Nachtlauf am Kuhsee
Fast 600 Läufer/innen waren am Start der Jubiläumsveranstaltung am Kuhsee. Zum 10. Mal fand der 5 km lange Augsburger Nachtlauf statt. Einen kleinen Strich machte das Wetter dem Jubiläum. Während die erste Runde noch trocken blieb, wurde es in der zweiten Runde richtig nass. Wahre Sturzbäche an Regenschauern prasselten auf die Teilnehmer herab. Pünktlich zum Zieleinlauf des letzten Läufers wurde es dann wieder trocken, so stand der tollen Lasershow inmitten des Kuhsees nichts mehr im Wege. Otto war super drauf und belegte in starken 21:51 h den 2. Platz in der AK 60.
Otto
0:21:51 Pl. 2 AK60
...
08.07.2018 Ermstal Marathon
Zum zehnten Ermstal-Marathon gab es einen neuen Rekord mit 2.420 Startern zu vermelden. Aus zwei Runden besteht der Marathon. In Metzingen geht es los über Dettingen und bis nach Bad Urach. Dort wird gewendet und auf der gleichen Strecke zurück nach Metzingen gelaufen. Bei den hohen Temperaturen kam Charly richtig ins schwitzen und erreichte nach 4:46 das Ziel in Metzingen.
Charly
4:46:46 Pl. 3 AK60
...
17.06.2018 Metropolmarathon Fürth
Bei perfektem Laufwetter gingen am Sonntagmorgen rund 3650 Läufer in Fürth auf die Strecke. Auf den Marathon entfielen davon 470 Sportler/innen. Für die Marathonläufer ging es im Jubiläumsjahr erstmals seit langem wieder in einer großen Runde durch die Fürther Vororte - von der Innen- und Südstadt über Poppenreuth, Stadeln, Vach, Atzenhof, Unterfarrnbach und Oberfürberg zurück zum Start- und Zielpunkt an der Fürther Freiheit. Charly nahm die neue Streckenführung zum Anlass nun bereits zum sechsten Mal in Fürth an den Start zu gehen.  

Charly

4:44:30
...
03.06.2018 RUN AUX
Neu ist der Name: aus Stadtlauf Augsburg wurde RUN AUX. Neu ist auch die Farbe der Shirts. Seit vielen Jahren war das Orange von SportScheck immer im Outfit zu finden. Heuer wechselte man erstmals auf Schwarz. Nichts Neues gab es bei den Strecken. Halbmarathon und 10,5 km sowie diverse Kinderläufe wurde wie immer angeboten. Bei hohen Temperaturen waren 3.400 schwarzgekleidete Teilnehmer am Start. Super Zeiten konnten Judith als Altersklassensiegerin, sowie Otto als 3. in seiner AK hinlegen.  

Judith
Otto
Gerhard
Charly
Greppi
Thomas
Magic

1:42:25 (1. AK)
1:46:34 (3. AK)
1:47:38
1:55:00
1:58:46
2:08:47
2:16:03
...
19./20.05.2018 Triada Classic

Das Triada-Classic ist ein Etappenrennen, das aus drei Läufen in drei verschiedenen Gebirgszügen besteht, auf dem insgesamt 103 km in zwei Tagen zu bewältigen sind. Die Strecken befinden sich in Polen, im Grenzgebiet zur Slowakei. Der erste Lauf wurde am Samstagmorgen um 6.30 Uhr gestartet. Jan benötigte für die 49 km lange Strecke mit 1900 Höhenmetern 9:03 Stunden. Am Abend um 20 Uhr mussten alle Teilnehmer nochmals ran zu einem Nachtlauf mit Stirnlampe über 11 km und 620 hm. Den Abschluss bildete am Sonntag ein Lauf über 43 km und 1950 hm, den Jan in 7:38 h schaffte. In der Gesamtwertung belegte er mit 18:07 den 11. Rang.

 
Jan
Lauf 1 49 km
Lauf 2 11 km
Lauf 3 43 km

9:03:11
1:26:17
7:38:01
 
   
...
10.05.2018 Stadtberger Lauf

Rekordbeteiligung beim Stadtberger Lauf am Vatertag. 243 Läuferinnen und Läufer absolvieren die 1,5, die 3,6 und die 10 km. Beim Hauptlauf über 10 km waren 140 Teilnehmer am Start, die vier Runden durch Stadtbergen zu bewältigen hatten.

 
Gerhard
Otto
Harald
0:48:56
0:49:25
0:57:55
...
 
     
Ältere Nachrichten
  Ältere Nachrichten  
       
HOME | LAUFBERICHTE | TERMINE | TRAINING | MEDAILLEN |  LINKS | RUNNER | KONTAKT